KEINER SCHWEIGT FÜR SICH ALLEIN – MUTISMUS
Grundlagen und Transfer von Therapien im Alltag unter systemischem Blickwinkel

Weiterbildung zur Thematik Mutismus  

8. Oktober 2021

Dieses Tagesseminar zur Thematik Mutismus mit Frau Anne Wichtmann (Praxis für Systematische Therapie – Bonn) zur Therapie unter systematischem Blickwinkel ist ein Weiterbildungsangebot an Kinderärzt*innen, Psycholog*innen, Therapeut*innen, Früh- und Heilpädagog*innen sowie Erzieher*innen.

Themenschwerpunkte:

  • Transfer des Sprechens in Alltagskontexte
  • altersspezifisches Vorgehen bei Kindern im (Vor-) Schulalter und Jugendlichen
  • Elternbildung / Elterncoaching / Beratung der pädagogischen Fachpersonen
  • Ambivalenzen begleiten: Motivationsaufbau – Ressourcenorientierung

6. FASD – CURRICULUM
Weiterbildung zur Thematik  Fetale Alkoholspektrum-Störungen

12./13. November 2021

Dieses Seminar zur Thematik Fetale Alkoholspektrum-Störungen unter Leitung von Frau Dr. Hoff-Emden ist ein Weiterbildungsangebot an Ärzt*innen, Hebamm*innen, Sozialarbeiter*innen, Pädagogen, Psycholog*innen, Therapeut*innen, Pflege- und Adoptiveltern

Themenschwerpunkte:

  • FASD und Trauma
  • FASD und Adoption / Aufgaben der Vormünder
  • FASD und Bereitschaftspflege
  • FASD und der richtige Biss
  • FASD und plötzlich 18
  • FASD und was kann Psychotherapie dabei tun
  • Austausch und Kontakte
  • Brainstorming/Diskussionsmöglichkeiten
  • Austausch unter Bezugspersonen

DIAGNOSTIK RÄUMLICH-KONSTRUKTIVER STÖRUNGEN – VON DER DIAGNOSTIK ZUR THERAPIE

Weiterbildungsveranstaltung im SPZ Leipzig

3. Dezember 2021

Dieses Tagesseminar mit Impulsvortrag und Workshop von Frau Dr. Anne Schroeder (Werner Otto Institut gGmbH Hamburg) zur Diagnostik räumlich-konstruktiver Störungen ist ein Weiterbildungsangebot an Kinderärzt*innen, Psycholog*innen, Ergotherapeut*innen sowie Heil- und Sonderpädagog*innen.

Themenschwerpunkte:
– Klassifikation von Raumwahrnehmungsstörungen
– neuropsychologische Grundlagen der Störung
– Möglichkeiten der Diagnostik und der neuropsychologischen Therapie räumlich konstruktiver Störungen
– Vorstellung des Therapiematerials Klabauter anhand von Fallbeispielen

BEGLEITEN UND ERZIEHEN nach Maria Montessori

Weiterbildung für den frühkindlichen Bereich

4. Oktober 2021 in Leipzig

 

Die Weiterbildungsveranstaltung am 04. Oktober 2021 ist ausgebucht. Seminaranmeldungen sind leider nicht mehr möglich.  

Dieses Tagesseminar ist ein Angebot für Pädagoginnen und Pädagogen die im frühkindlichen Bereich tätig sind und nach praktischen Impulsen für ihre Arbeit mit den Kindern suchen.

15. NATIONALER MONTESSORI-DIPLOMKURS LEIPZIG 2020-2022

DER AKTUELLE KURS LÄUFT UND IST NICHT MEHR BUCHBAR

Weiterbildung Montessori-Pädagogik

Wir sind Kursanbieter für anerkannte Montessori-Diplomkurse der Deutschen Montessori-Gesellschaft e.V.

Die Montessori-Diplomkurse richten sich in erster Linie an PädagogInnen im Elementar- und Primarbereich, sind aber auch offen für weitere an der Montessori-Ausbildung interessierte Personen – Eltern, Sozialpädagogen und andere. Sie betreffen die Pädagogik mit Kindern im Kindergarten und der Grundschule.

Für mehr Informationen erreichen Sie unsere Kursleitung per  E-Mail:

montessori-weiterbildung(at)fhle.de